Therapien
            

 

              
  • klassische Massage
  • Reflexzonentherapien
  • Lymphdrainage
  • Manuelle Therapie
  • Passive Bewegungstherapie
  • Isometrische Übungen
  • Aktive Krankengymnastik
  • Elektrotherapie
  • Ultraschall
  • Softlasertherapie
  • Bürsten-, Igelballmassage
  • Kältetherapie ( z. B. Kältepackungen, Eislolly)
  • Wärmetherapie ( z. B. Heißluft, Packungen, Körnerkissen)
  • Anwendungen nach Kneipp ( z. B. Heiße Rolle)
  • Gerätetherapie ( z. B. Schaukelbrett, Trampolin und Übungsparcours)
  • für wasserliebende Hunde entsprechend den Temperaturen Krankengymnastik im Wasser
  • Kein Hund wird zu irgendetwas gezwungen!